September 2020


LOFI-LOUNGE IM EXIL
Yusuf Sahilli, 3 South & Banana, Wyvern Lingo, DJ Team Seedless Grains

Sa
26

21:00
Kesselhaus
Konzert

Lofi-Lounge im Exil

Die Lofi-Lounge ist eine Konzertreihe, die seit einigen Jahren im Schokoladen-Mitte stattfindet und von Kitty Solaris kuratiert wird. An jedem Abend spielen drei unterschiedliche Acts kurze Sets von 30-40 Minuten und bieten einen Überblick über die lebendige Berliner Musikszene. Die Bands sind dabei möglichst unterschiedlich und kommen aus verschiedenen Szenen.
Alle Bands leben in Berlin. Aufgrund von Corona bietet das Kesselhaus der Lofi-Lounge Exil im großen Saal, wo aufgrund der Größe Abstandsregeln eingehalten werden können: Es gibt Platz für eine limitierte Zuschauerzahl.

Am ersten Abend spielen 3 South & Banana, Yusuf Sahilli und Wyvern Lingo.

Yusuf Sahilli - Record Release Konzert

Yusuf Sahilli ist ein Multi-Instrumentalist aus Berlin – seinen Stil nennt er Metropoplitan/ Indie/ Pop-Singer-Songwriter. Nach seinem Erfolgs-Debüt "Atoms & The Void" [ Rolling Stone: "Ein entspannter Suchender"! ] schaltet Yusuf Sahilli mit "Let's Do That!" noch einen Gang hoch - noch mehr musikalische Idiome, noch mehr Druck auf den Töpfen, die Gangarten noch variabler, die Harmonien und Melodien noch opulenter. Yusuf grub sich tief durch die Wurzeln des Alternative Rock seiner Generation. Von den Rock-Dinosauriern und dem Goldenen Zeitalter des Pop über die Hippie-Ära, den Beat der Sechziger und die Protest-Sänger bis zurück zu den Gründervätern des Blues im Delta.

Mit Damian Giambazi am Bass und Martin Krümmling am Schlagzeug bringt Yusuf seine Musik mit viel Anmut auf die Bühne – voll instrumentiert, mit dreistimmigen Gesang und allem Drum und Dran.

3 South & Banana

Der Ruf von 3 South & Banana sowohl als Live-Act als auch in der Blogosphäre beginnt sich auszubreiten: die Live-Show von 3 South & Banana ist eine multimediale Band-Live-Performance mit einer deutlichen Anspielung auf künstlerische Einzelgänger wie David Byrne. Der Kopf hinter dem Projekt, der Gitarrist & Schlagzeuger Aurélien Bernard, hat aufgrund seiner eigenwilligen Herangehensweise an das Songschreiben und seiner einzigartigen Bühnenkunst eine wachsende Fangemeinde. Er erklärt: "Ich habe einen starken französischen Akzent, wenn ich Englisch spreche, und das 3 South & Banana-Tag entstand aus einem komödiantischen Missverständnis, das sich zu einem In-Witz zwischen mir und meinen Freunden entwickelte. Ich denke, Humor ist eine großartige Möglichkeit, Selbstzweifel zu überwinden, und mein Debütalbum und das Projekt im Allgemeinen untersucht dieses Phänomen".

Wyvern Lingo

Musik ist der Klebstoff, der Wyvern Lingo zusammenhält. Ursprünglich verband sie die Musik von Thin Lizzy, Led Zeppelin, Joni Mitchell und Simon & Garfunkel; dann begannen sie ihren eigenen musikalischen Weg zu gehen, der Folk, Hip-Hop, Rock und R'N'B enthält. Drei einzigartige Stimmen verbinden das breite Spektrum. Sie schreiben ihre songs gemeinsam und teilen dabei auch ihre Hoffnungen und Ängste in den Versen und Refrains.

Weiter ›