März 2017


Thomas Rühmann Trio
"Sugar Man - Das bittersüße Märchen des Sixto Rodriguez"

Fr
24

20:00
Kesselhaus
Konzert

Eine wahre Geschichte.
In drei Teilen
Detroit. Kapstadt. Berlin.
Trilogie eines Trios.
Wundersamer Stoff. Falsche Songs. Großes Kino.


Gelöst wird das Rätsel um den amerikanischen Songwriter Rodriguez.

Keiner hörte ihn. Keiner wollte ihn.
Keiner kannte ihn. Aber es kamen Tage
voll Wunder und Staunen.

Nach dem Bandprojekt «Falsche Lieder« folgt «Sugar Man«.
Erzählt wird eine unglaubliche Musiker-Geschichte. Rodriguez Songs erhalten «falsche« deutsche Texte aus den Federn von Wenzel, Biermann, Hein, Djiuk, Hacks, Pannach. An Rühmanns und Rohloffs Seite spielt die Multiinstrumentalistin Monika Herold aus Weimar.

Besetzung:


Thomas Rühmann (voc, guit)

Rainer Rohloff (guit, perc)

Monika Herold (bass, key, voc)

Weiter ›
Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›