September 2015


Marilyn Crispell & Günther Heinz
Support: Julie Sassoon Quartet

Do
24

20:00
Maschinenhaus
Konzert
 

Die amerikanische Pianistin Marilyn Crispell hat Klavier und Komposition studiert und lange Zeit im Ensemble des "Jazzprofessors" Anthony Braxton gespielt. Crispell gilt als zentrale Pianistin der amerikanischen Improvisationsmusik und hat mit einer Unmenge von Musikern aus dem Bereich Jazz und moderner Konzertmusik zusammengearbeitet.

Mit dem Posaunisten Günter Heinz hat sie einen ebenbürtigen Partner. Er hat Mathematik und Komposition studiert und ist in Dresden auch Kurator verschiedener Festivals.

Beide Musiker begeben sich auf eine erste gemeinsame Europatournee und stationieren dabei im Maschinenhaus der Kulturbrauerei. 

Julie Sassoon stellt ihre neue Band in der Konzertreihe RECOVERY, jüdisches Leben in Berlin und Hamburg, vor.

Weiter ›

Präsentiert von

Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›