August 2015


MISSISSIPPI BLUES & BBQ Festival
Moderation: Ulf Drechsel

So
30

16:00
Kesselhaus
Festival

"Der Mississippi ist Ursprung der Reise des Blues um die Welt. Immer begleitet von kleinen und großen Tragödien, Mojo-Kult, Voodoo-Zauberei aber auch allerlei Abenteuer."

Zum zweiten Mal heißt es nun "Mississippi Blues & Barbecue“ auf dem Gelände der Kulturbrauerei. Im ersten Teil des Festivals bleibt die Musik akustisch zum passenden Barbecue:  Ab 16 Uhr, bei freiem Eintritt im Hof der Kulturbrauerei. Im zweiten Teil - dem eigentlichen Konzertteil - geht es ins bestuhlte Kesselhaus, wo sich schräge Delta-Blues-Interpretationen und feinste Jug-Band-Sounds abwechseln.

Wieder treffen sich internationale Spitzenmusiker zu einer Hommage an die Blues-Pioniere vom Mississippi Delta. Moderne Abenteurer, die wie damals auch heute noch von Liebe, Laster und Leidenschaft singen. Musikalisch schöpft man aus der Fülle der Hinterlassenschaften von Muddy Waters und Co.

Spannend sind die ungeplanten Kombinationen der 12 Individualisten, die in einem mitreißenden Finale enden.

Line Up:
Abi Wallenstein
Crazy Hambones
Romek Puchowski
Black Patti
Slidin PK & Junkyard Orchestra

1.) Teil OPEN AIR im HOF KULTURBRAUEREI
16-20 Uhr
Akustik Blues & Barbecue (der Eintritt ist frei)

2.)Teil im KESSELHAUS KULTURBRAUEREI
20 Uhr
Showbeginn (So, 30.08., 19 Uhr) (TICKETS AN ALLEN BEKANNTEN VVK-KASSEN)
(das Konzert ist bestuhlt)

Weiter ›

Präsentiert von

Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›