Juni 2015


BERGE - Record Release Konzert
Support: Alexander Knappe

Mi
10

20:00
Kesselhaus
Konzert

Am 10. Juni geben Berge ein großes Record Release-Konzert im Berliner Kesselhaus anlässlich der Veröffentlichung ihre neuen Album „Vor uns die Sinnflut“.

In einer sehr aufwändig produzierten Show stellt das Künstlerduo ihre neuen Songs zum allerersten Mal in ganz großer Besetzung vor. Neben ihrer Kernband haben Berge viele befreundete Musiker eingeladen, an diesem Abend dabei zu sein. Neben Bläsern, Streichern, Trommlern und Chören hält das Konzert noch viele weitere Überraschungen für das Publikum bereit, die Berge im Vorfeld nicht verraten.

Dieses Berge-Konzert ist eine Show, die es in dieser Form nicht so schnell wieder geben wird. Ein ganz besonderes Highlight.

Berge sind Marianne Neumann und Rocco Horn. Zwei Großstadthippies und Freunde. Kennengelernt haben die Berliner sich auf einem Schulkonzert vor etwas mehr als zwölf Jahren. „Wir haben den ganzen Abend über Musik geredet – im Prinzip war sofort klar, dass wir zusammen Musik machen werden.“ Ebenso klar war ihre Mission: Songs mit authentischen, intelligenten Texten. Mit ihrem organischen Sound haben Berge ein Album kreiert, das sich öffnet und auch vor den ganz großen Themen nicht halt macht – Natur- und Tierschutz, Liebe, Freiheit, Selbstbestimmung und der Wunsch nach einer besseren Welt. Berge sind beseelt von der Hoffnung, dass Musik nicht nur sprechen, sondern etwas verändern kann.

Weiter ›

Präsentiert von

Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›