Juni 2015


JAZZDOR BERLIN 2015

Mi
03

20:00
Kesselhaus
Festival

4 Tage, 11 Bands, 8 Premieren! 
Das Festival Jazzdor Berlin feiert vom 2. bis 5. Juni 2015 seine 9. Ausgabe und präsentiert erneut eine erlesene Auswahl aus bekannten Namen und Neuentdeckungen der deutsch-französischen Jazzszene im Kesselhaus der Kulturbrauerei in Berlin.

Vier Tage lang sind nicht nur die Musiker, sondern auch das Publikum durch eine gemeinsame universelle Sprache verbunden: JAZZ!

Mittwoch, 03. Juni

DONKEY MONKEY (Frankreich) Im Rahmen von Jazz Migration 2015
Eve Risser, Klavier, Synthesizer, Gesang / Yuko Oshima, Schlagzeug, Sampler, Gesang

JULIA HÜLSMANN TRIO invite ALEXANDRA GRIMAL (Deutschland / Frankreich) / Premiere
Julia Hülsmann, Klavier/ Marc Muellbauer, Kontrabass/ Heinrich Köbberling, Schlagzeug/ Alexandra Grimal, Saxophon

ROBERTO NEGRO “LOVING SUITE POUR BIRDY SO“ (Italien/ Frankreich)/ [Deutschlandpremiere]
Elise Caron, Gesang, Flöte / Roberto Negro, Klavier / Federico Casagrande, Gitarre / Théo Ceccaldi, Geige / Valentin Ceccaldi, Cello / Nicolas Bianco, Kontrabass / Xavier Machault, Texte

*2-Tagesticket: 22,- €// AK: 30,- €
Kombiticket: 36,- € // AK: 48,- € (4 Tagestickets, frei einsetzbar)
Alle Tickets inkl. VVK-Gebühr erhältlich im Kesselhaus & an allen bekannten VVK-Stellen (zzgl. weiterer Gebühren) - Ticketkombis NUR im Kesselhaus erhältlich
Infos/ Reservierung: 030. 44 31 5100//

Weiter ›

Präsentiert von

Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›