November 2014


Berlin´s Best Dancer Wanted
+ Aftershow Party

Sa
08

13:30
Kesselhaus

Tanzfestival

Valentine Events & Cross Borders präsentiert:

Begleitet von taktvollen Beats demonstrieren Tänzer aller Nationen dort ihre innovativen Fähigkeiten in Kategorien wie “HipHop/Newstyle”, “Popping” oder “Krump” und behaupten sich in verschiedenen Dance-Battles gegen ebenbürtige Gegner.

Das Tanzfestival „BERLIN's BEST DANCER WANTED” fand erstmals 2011 statt und wird in diesem Jahr von den DJ´s Boogie Dan (Image Ctrl) und DJango (Popping Beats) musikalisch unterstützt. Von der elektrisierenden Atmosphäre lassen sich sowohl die Tänzer als auch das Publikum schnell anstecken und mitreißen.

Der Gewinner wird von einer Jury nach dem „Seven2Smoke“-MixStylePrinzip ermittelt und bekommt ein Preisgeld in Höhe von 2000 €.

Kategorien:

Hiphop/Newstyle - 2vs2

House - 1vs1

Popping - 1vs1

Breakdance - 1vs1

Dancehall - 2vs2

Krump - 1vs1

 Anmeldung Tänzer:

Schreibt euren Namen und dahinter den jeweiligen Kategorie an: bbsd@live.de

 Achtung:

Man darf sich nur für 2 Kategorien Anmelden

Anmeldeschluss: Freitag, 7. November 23:59

 Jury:

Aldo Ardo ( Bad Newz M.P ) [Hiphop/Newstyle] NRW

Uwe Afrokilla (Flying Steps) [Breakdance] BERLIN

Pjay [House] NRW

Mio [Popping] BERLIN

Jr Black Eagle [Dancehall] JAMAIKA

Kid Tight Eyez [Krump] NRW

 Lineup:

♫ Dj Boogie Dan (IMAGE CTRL)

♫ Django (POPPING BEATS)

 Moderator:

Jokah Tululu (SpaceBoyz)

Anmeldegebühr für Tänzer: 6€

Eintritt für Zuschauer: 8€

Kinder bis 14 Jahre: 5€

Nach 23:30 Uhr müssen ALLE unter 18 Jahren den Club verlassen

Also Ausweise NICHT vergessen


Aftershow Party: Eintritt: 8 €/ Teiln. Gebühr: 6 €

 

 

Weiter ›
Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›