Oktober 2014


ZIRKUTOPIA - 20 Jahre CABUWAZI

So
12

16:00
Kesselhaus
Zirkus

CABUWAZI – Zirkuskunst, die stark macht

In 20 Jahren hat CABUWAZI über 100.000 Kinder stark für die Welt gemacht. An inzwischen fünf Berliner Standorten trainieren pro Jahr über 7.000 Kinder und Jugendliche aus allen sozialen Umfeldern in 30 Zirkusdisziplinen –  vormittags wie nachmittags, in der Schulzeit wie in den Ferien. Sie lernen ihren Körper in Bewegung kennen, loten ihre Grenzen aus und lernen sich und anderen zu vertrauen – denn nur miteinander gelingt die große Akrobatik-Pyramide in der Manege. Sie selbst beschreiben ihre Erfahrungen unter der Zirkuskuppel ganz unterschiedlich: für die einen ist es „wie eine Familie“ und für andere „der Ort, an dem ich fliegen lerne“.

Qualität, die überzeugt – nicht nur guter Wille

Jasmin Tabatabai sagt: „Als ich zum ersten Mal eine Show angeschaut habe, war ich extrem begeistert, was CABUWAZI aus den Kindern und Jugendlichen
herauskitzelt. Mich hat die Qualität überzeugt. Das hat wirklich unglaublich hohes Niveau!“.

Prof. Monika Grütters ist „beeindruckt von den  außergewöhnlichen Darbietungen der Kinder und Jugendlichen von CABUWAZI, diesem herausragenden
Leuchtturm der kulturellen Bildung.“

ZIRKUtopia – Die Show

Zum zwanzigsten Geburtstag blicken wir zurück, aber vor allem nach vorn: Mit ZIRKUtopia entwickeln 85 unserer Zirkuskinder von vier bis zwanzig Jahren ihre
ganz eigene Vision des Zusammenlebens. Die Show bietet eine Mischung aus kleinen und großen Artisten, atemberaubenden Profi-Acts ehemaliger CABUWAZI-Kinder, amüsante Rückblicke auf die Anfänge, Ausblicke auf die
Zukunft und findet garantiert ohne Sägemehl und Humptata-Musik statt.
Eingeladen sind Kinder und Jugendliche, Eltern und Großeltern, Freunde und Verwandte, Förderer und die es gerne werden wollen, große und kleine, dicke und dünne, schnelle und langsame, laute und leise Menschen.

Und Sie natürlich auch!

 

Kartenreservierungen
+49-30-544901510
info@cabuwazi.de

Weiter ›
8,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre) | 14 Euro (Erwachsene)
Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›