September 2014


Fabi Silvestri Gazzé

Sa
27

20:00
Kesselhaus
Konzert

Vom frannz ins Kesselhaus verlegt wegen großer Nachfrage!

Niccolò Fabi, Daniele Silvestri und Max Gazzè, drei der populärsten und gleichzeitig fassettenreichsten italienischen Popmusiker und Cantautori- Singersongwriter, kennen sich schon lange: Sie starteten gemeinsam in der außerordentlich lebhaften römischen Musikszene der frühen 90er Jahre, von wo aus jeder eine eigene erfolgreiche Laufbahn einschlug.

Gemeinsam haben sie aber nicht nur die Herkunft und eine enge Freundschaft, sondern alle drei zeigen auch, dass Mainstream Pop mehr sein kann als pure Unterhaltung. Nach vereinzelten Kooperationen der drei Künstler kam die Idee endlich zusammen ein Album zu schreiben und aufzunehmen, als sie eine gemeinsame Reise für die NGO „CUAMM“ in den Süd Sudan machten, wo auch die erste Single „Life is Sweet“ entstand. 

Am 16. September wird das gemeinsame Album "Il Padrone della Festa" ("der Gastgeber") via Sony auch in Deutschland veröffentlicht, während die zweite Single "L'amore non esiste" ("Liebe gibt es nicht") im August erschienen ist.

Auf die am 26.9. im Kölner Club Bahnhof Ehrenfeld startende Club-Tour durch Europas Hauptstädte (Berlin Kesselhaus 27.9.) folgt eine umfangreiche Arena-Tour in Italien.

 

Weiter ›

Präsentiert von

Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›