April 2014


KrawallBrüder
Schmerzfrei-Tour 2014

Fr
18

21:00
Kesselhaus
Konzert

Die KrawallBrüder aus dem Saarland haben sich 1993 gegründet und feierten im November letzten Jahres ihr 20-jähriges Bestehen in Lichtenfels/Franken mit ca. 3500 Gästen.

Der Durchbruch gelang der Band um den Sänger und Leadgitarrist Pascal Gaspard in 2005, mit Erscheinen des „In Dubio Pro Reo“ Albums. Durch das Aufkommen des neuen „Deutschrock“ gewann die Band rasend schnell eine größere Hörerschaft, welche über die Grenzen der Subkulturen „Oi!“ und „Punk“ hinausging.

Am 31. Januar 2014 erschien das nunmehr fünfte Album der KrawallBrüder mit dem Titel „Schmerzfrei“ auf dem bandeigenen Label „KB-Records“. Produziert wurden die 10 Songs plus Bonustrack von Phil Hillen, der sich auch schon bei „Powerwolf“ oder „AC Angry“ an den Reglern stand.

Im März und April geht die Band auf ausgedehnte Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz und machen dabei am 18. April im Berliner Kesselhaus Station.

Weiter ›
Facebook

Kommentar bei Facebook schreiben ›