November 2013


Literarische Freiheit mit Alban Nikolai Herbst

Mi
13

20:00
SODA Salon
Lesung

Ein neues Kapitel der Literarischen Freiheit wird am 13. November im SODA Salon der Kulturbrauerei aufgeschlagen: Fünfzehn Jahre nach ihrem Beginn findet Herbsts Anderswelt Trilogie ihren Abschluss. Der Roman "Argo. Anderswelt"erzählt von einer zersplitterten Wirklichkeitserfahrung, die sich über drei parallele Zeiten und Welten erstreckt, die alle für sich beanspruchen, die „echte“ zu sein - und lässt dabei einen fixen Realitätsbegriff bald obsolet erscheinen.

Am Abend selbst wird Jörg Aufenanger ein Stück aus dem Vorspiel von Thetis lesen, der Schauspieler Andreas Nickl übernimmt ein Stück aus Buenos Aires und Kavita Chohan liest die Sterbeszene Kumani sen., in der sich zwei der wichtigen Frauenfiguren aus Argo erstmals begegnen.

Die Reihe Literarische Freiheit wird von Johan de Blank und Michael J. Ste-phan in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft "Kulturbrauerei" organisiert und von den jeweiligen Verlagen der Autoren unterstützt. 

Weiter ›
AK: 5 Euro
Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›