November 2013


Banned From Utopia
Frank Zappas Musik - von seinen Original Musikern

So
10

20:00
Kesselhaus
Konzert

Frank Zappa ist einer der wichtigsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Er hat das mit Abstand vielseitigste Werk der gesamten „Generation Rock“ erschaffen. Seine Wirkung auf die moderne Musik ist unbestritten – und entsprechend des Umfangs seiner Kompositionen kommt die Liste seiner Kollaborateure einem Who is Who der weltbesten Musiker gleich.

Zwanzig Jahre nach seinem Tod am 4. Dezember 1993 macht sich ein halbes Dutzend seiner ehemaligen Weggefährten auf, Frank Zappas multidimensionale Musik wieder authentisch auf die Bühne zu bringen. Darunter Ed Mann, der am längsten mit Zappa musiziert hat und Tom Fowler, der auch für Ray Charles Bass spielte.

Die Ban(ne)d From Utopia – abgeleitet vom Zappa-Album „Man From Utopia“ - gibt Material aus sämtlichen Schaffensperioden des Meisters zum Besten. Wo immer sie aufspielt, überzeugt die Band die Kenner und macht aus neugierigen Konzertbesuchern treue Zappa-Fans.

Weiter ›

Präsentiert von

Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›