Oktober 2013


Julian Sas
Blues aus Holland

Fr
04

21:00
Maschinenhaus
Konzert

Der niederländische Musiker Julian Sas zählt zu den besten Blues-Gitarristen Europas.  Soeben hat er sein achtes  Album „Bound To Roll“ veröffentlicht. Darin behandelt er die großen Themen des Lebens:  Freude, Genuss, Liebe, Verlust, Schmerz und Trauer. Blues-Themen eben. Außerdem befinden sich ein paar prägnante Cover von Rory Gallagher, Bob Dylan und Humble Pie auf der Scheibe. Julian Sas versteht es den Blues authentisch zu interpretieren, den Sound dennoch geschickt ins 21 Jahrhundert zu transportieren.

Mit den Musikern Tenny Tahamata (Bass) und Rob Heijne (drums) ist Julian Sas nun auf Tour und macht dabei Station im Maschinenhaus. 

Weiter ›

Präsentiert von

Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›