September 2013


French Connection
@First We Take Berlin im Rahmen der BERLIN MUSIC WEEK 2013

Do
05

20:30
Postbahnhof am Ostbahnhof
Konzert

präsentiert von 20 Jahre bureauexport und Kesselhaus on Tour

Seit 2004 steht die vom bureauexport initiierte Showcase-Veranstaltung French Connection für die herausragende Qualität und ansprechende Vielfalt der französischen Musikszene. Im Rahmen der Berlin Music Week wurde ein Live-Event im Kesselhaus in der Kulturbrauerei eingeführt, welches mittlerweile zu einem festen Bestandteil dieser Branchenveranstaltung geworden ist. Namhafte Medienpartner berichteten in den letzten Jahren u. a. live über die Konzerte von Benjamin Biolay, Imany, Brigitte, Coralie Clément, Ben L’Oncle Soul, ZAZ  u.v.m.

Neben dem Branchen-Empfang ab 18 Uhr findet parallel zur French Connection das Newcomer-Festival "listen to berlin" (Dirty Honkers, Tangowerk, The/Das, Paskal & Urban Absolutes) im großen Fritzclub und der Einpackkammer statt.

20 Jahre Bureau Export und Kesselhaus on Tour präsentieren am Donnerstag, den 05. September, vier aufstrebende Acts und ein Headliner auf der Bühne des großen Postbahnhofs zu sehen sein:

Babylon Circus, Yalta Club, Théodore Paul & Gabriel, Melissmell und DJ Click.

Yalta Club

Eine Kombination aus politischem Zynismus und sommerlicher Frische ist die Marke der Band Yalta Club. Die Musik von Yalta Club schafft eine energiereiche Verbindung aus kalifornischem Pop und lebhaftem Folk, verziert mit klanghaften Harmonien und allerlei Instrumentarium von Melodica, Harmonika oder Body-Percussions bis hin zur Ukulélé oder Xylophon.

www.reverbnation.com/yaltaclubmusic
www.facebook.com/YaltaClubMusic

Babylon Circus

Die Musiker aus der Nähe von Lyon begeisterten in über 30 Ländern und bei mehr als 900 Konzerten immer wieder ihre Besucher mit ihrer sehr tanzbaren musikalischen Mischung, die stark vom Ska beeinflusst ist und Rock, Indie und Reggae Elemente gekonnt verbindet. Babylon Circus bringen die Bühnen zum Beben.

http://www.babyloncircus.net/
www.facebook.com/babyloncircus

Theodore, Paul & Gabriel

Théodore, Paul & Gabriel ist die Vereinigung dreier junger Pariserinnen, die ganz unverhofft den American Folk-Rock beleben - ihre Unbekümmertheit und ihr angeborenes Savoir-faire prädestiniert sie ganz offensichtlich dafür. Für September/Oktober 2013 ist die Veröffentlichung des aktuellen Albums „please her, please him“ in Deutschland und wei-teren europäischen Ländern geplant.

www.facebook.com/TheodorePaulGabriel

Melissmell

Mélanie, die französische Sängerin mit dem Künstlernamen „Melissmell“ hat sich dem Rock und Chanson verschrieben und tourte zum Anfang ihrer Karriere 6 Jahre lang mit 4 anderen Musikern aus Strasbourg durch Frankreich. Sie bewies das Chanson nicht fade sein muss.

www.melissmell.fr
www.facebook.com/pages/meliSsmelL/91119731948 

DJ Click

Ob Flamenco, Klezmer, Balkan, Dub oder Psychedelisches: DJ Click, der sich auch General oder4X4 nennt, hat den globalen Beat mit großen Ohren aufgesaugt. Seine Heimat hat er sich dabei selbst geschaffen: Sein Label No Fridge, auf dem er mittlerweile zehn Albenveröffentlicht hat.

www.facebook.com/folklorotronic

 

Running Order:

19.30 Uhr Doors open
20.30-21.20 Uhr Melissmell
21.20-21.40 Uhr DJ Click
21.40-22.35 Uhr Théodore, Paul & Gabriel
22.35-22.55 Uhr DJ Click
22.55-23.55 Uhr Yalta Club
23.55-0.15 Uhr DJ Click
00.15-01.25 Uhr Babylon Circus

Weiter ›

Präsentiert von

Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›