Juni 2013


Fête de la musique
Melissa Laveaux & Les Malentendus

Fr
21

22:00
Kesselhaus
Konzert

Im Rahmen der Fête de la nuit

So viel im Leben ist unsicher. Aber eins steht fest: ...am 21.06. ist wieder "Fete de la Musique" in Berlin. Natürlich wieder im Kesselhaus, natürlich auch wieder bei freiem Eintritt.

Melissa Laveaux

Persönliche Texte, rhythmische Arrangements und Songs, die förmlich vor Kreativität explodieren. Ganz klar: Mélissa Laveaux ist zurück und erfindet sich auf ihrem aktuellen Album „Dying Is a Wild Night“ erst einmal neu.

Aus dem Folkie wird ein Club-Act. Tatsächlich liegt dem Ganzen eine Modernität zugrunde, die man eher von einer Santigold-Produktionen erwarten würde. Mit der nötigen Portion Cleverness verleiht Laveaux ihrem vormals akustischen und weltmusikhaftem Folkentwurf durch zeitgemäße Beats eine selbstbewusste, poporientierte Dringlichkeit.

Les Malentendus

Les Malentendus heißt auf deutsch "Missverständnisse". Doch dazu gibt die französische Combo keinen Anlass. 2012 wurden Les Malentendus gegründet und ziehen seither durch die Weltgeschichte, schreiben Songs und performen.

Die brisante Mischung aus Folk, Jazz und Swing verführt die Besucher zum Träumen. Und zum Tanzen. Ihr aktuelles Album heißt "Melodies en sous-sol" und erschien bereits am 29. April 2013. 

Weiter ›

Präsentiert von

Eintritt frei!
Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›