Juni 2013


JAZZDOR Strasbourg-Berlin 2013
u.a. mit Wu Wei, Pascal Contet

Fr
07

20:00
Kesselhaus
Festival

Das 7. Festivals Jazzdor Strasbourg-Berlin fängt einmal mehr den aktuellen Stand des deutsch-französischen Jazz-Geschehens ein. Doch wird das Festival im siebten Jahr seines Bestehens europäischer und kosmopolitischer als je zuvor.

Die Musiker spielen, schreiben, singen, slammen – in vielen verschiedenen Sprachen.

Revivals und Standards sind auf Jazzdor kaum zu erwarten : Hier ist Risiko gefragt, hier werden Grenzen gesprengt! Egal wo wir alle herkommen: Auf zu neuen Horizonten ist das Credo von Jazzdor Berlin!

Programm 07.06.2013:

Live Übertragung von 20.00 – ca. 22.00 Uhr auf

Wu Wei / Pascal Contet (China / Frankreich)
Wu Wei, Sheng / Pascal Contet, Akkordeon

Gueorgui Kornazov Horizons Quintet (Frankreich)     [Deutschlandpremiere]
Gueorgui Kornazov, Posaune / Émile Parisien, Sopransaxofon / Manu Codjia, Gitarre / Marc Buronfosse, Kontrabass / Karl Jannuska, Schlagzeug

European Saxofon Ensemble (EU)     
Künstlerischer Leiter : Guillaume Orti (Frankreich)
Zwölf junge Saxofonisten zwischen 18 und 34 Jahren aus 12 Ländern spielen Kompositionen von André Vida, Irene Galindo Quero, Nick Roth, Will Menter und Stéphane Payen. An diesem Projekt sind drei Studenten des Jazz Institut Berlin beteiligt.

NUR im Kesselhaus erhältlich (alle Tickets inkl. Gebühr)
2-Tagesticket VVK: 22,- Euro // AK: 30,- Euro
Sammelkarte VVK: 36,- Euro (4 Tagestickets frei einsetztbar) // AK : 48,- Euro

Weitere Informationen und Reservierungen unter info@kesselhaus-berlin.de

Weiter ›

Präsentiert von

Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›