März 2013


SKAlympics
The All Berlin Ska Band Festival

Sa
09

20:00
Kesselhaus
Festival

mit

Buds Balooxe
Knattertones
Bandylegs
The Unlimiters
The Butlers

Das Besondere an diesem Festival ist: Es handelt sich nicht um die kommerzielle Veranstaltung einer Konzertagentur, sondern es wird aus der Szene heraus und mit viel Herzblut und Privatengagement organisiert. Und alles beruht auf dem Prinzip der Gleichbehandlung: Die Bands spielen die gleiche Set-Länge, jede Band kriegt am Ende die gleiche Gage. Damit erlangen die SKAlympics zugleich eine (kultur-)politische Dimension: Wie sonst lässt sich angesichts von Kleinclubsterben und GEMA-Steigerungen eine Subkultur lebendig halten, wie sonst lässt sich eine große Plattform schaffen für Bands ohne Major-Label und Musikrichtungen jenseits des Mainstream, wenn nicht durch Leidenschaft und Eigenengagement?

Und wie sich zeigt, ist auch das Interesse des Publikums, gar des internationalen, groß: nach einer Vorankündigung gab es bereits einige Kartenvorbestellungen aus der Schweiz, den Niederlanden, Dänemark...ohne das diese das Line-Up kannten.
Medienpartnerschaften gibt es mit dem Dynamite-Magazine, Skalovers, Rocking Steady und der Edition No Name. Eine unabhängige lokale Brauerei (Berliner Bärenbräu) sponsort den Bands das Bühnen-Bier.

Man kann sich also auf ein reichhaltiges, offbeat-lastiges Event gefasst machen – unbedingt unterstützenswert!


Tagestickets:

http://www.eventim.de/tickets.html?fun=evdetail&affiliate=EVE&doc=evdetailb&key=870671$2542608&xtor=AL-6071-[Linkgenerator]-[EVE]

Festivalticket:

http://www.eventim.de/tickets.html?fun=evdetail&affiliate=EVE&doc=evdetailb&key=870671$2542641&xtor=AL-6071-[Linkgenerator]-[EVE]

Weiter ›
Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›