Oktober 2012


GEOFF ACHISON & THE SOULDIGGERS
"Little Big Men"

Do
18

20:00
Maschinenhaus
Konzert

Geoff Achison lernte, wie viele andere, das Spielen auf der Gitarre als Autodidakt. Das Instrument dazu, fand er unter der Treppe seines Elternhauses.

Bereits im Alter von 13 Jahren begann er in der Band seines Vaters professionell Musik zu machen. Er widerstand der Ver- suchung mit unzähligen Effektgeräten sein Spielen zu verfremden und so fand er mit viel Fleiß seine ganz eigene, funkbezo- gene Stiltechnik, einen Sound, den man als "ACHO-SOUND" charakterisieren könnte. Auch seine unverwechselbare Stimme verleiht ihm zusätzlich seine Einzigartigkeit.

Im Jahr 1995 gründete er seine eigene Band "The Souldiggers" und begann auf den internationalen Bühnen auf sein Talent aufmerksam zu machen.

2007 erhielt Geoff & The Souldiggers den "Chain Blues Music Award" in Australia für ‘Group Of The Year’ und die Leser des "Guitar Player Magazine" wählten ihn im Juni 2008 in die 'Top Ten Hot New Guitarists'.

Mittlerweile sind unter seinem Namen 7 CDs auf dem weltweiten Markt erschienen, teils Solo-CDs, teils mit kompletter Band. Sein aktuelles Album "Little Big Man" das nun erstmalig in Deutschland veröffentlicht wird ist eine Mixtur aus Soul – New Orleans Funk – Blues und etwas Jazz. Diese CD darf schon jetzt als ein Meilenstein bezeichnet werden.

 

 

 

Weiter ›

Präsentiert von

Pressefoto 2 Pressefoto
Kommentare
Facebook
comments powered by Disqus

Kommentar bei Facebook schreiben ›