September 2005


Panteón Rococó & Lucha Amada DJ Kollektiv

Mo
19

21:00
Kesselhaus
Konzerte
In ihrer Heimat Mexiko werden Panteón Rococó seit langen als Stars gefeiert. Inzwischen schafft es die Band allerdings auch in Europa, Konzerthallen zum Kochen und Ausverkauf zu bringen. Alles andere wäre auch nicht zu verstehen, denn die Band liefert eine geradezu explosive Mischung aus Ska, Reggae und Punkrock und lässt jeden nur erdenklichen südamerikanischen Stil und Rhythmus mit einfließen. Jeder ihrer Songs erhält seinen ganz eigenen rhythmischen Akzent, seinen ganz eigenen Charakter, mal romantisch-ruhig, mal agressiv-laut, immer aber mit mitreißenden und eingängigen Melodien. Wer einmal ein Konzert mit Panteón Rococó erlebt hat, wird dieses so schnell nicht vergessen, nicht zuletzt wegen der glühenden Füße nach dieser schweißtreibenden Party!
Weiter ›
VVK: 10 Euro (zzgl. VVG) | AK: 13 Euro
Kommentare
comments powered by Disqus