April 2008


Europäische Clubnacht "NORTHERN BORDER CROSSING"

Sa
19

23:00
Maschinenhaus
Konzerte
Live: Esben Schack (Electro/Accoustic Pop) Nomadix (Urban R&B) Konrad Korabiewski feat. Roger Döring (Ambient & Techno) DJ's: DJ Schack (Urban Beats) Steen Lorenzen (Radio Eins - Lounge & Jazz Moods) Unser Nördliches Nachbarland Dänemark schickt 3 Liveacts und einen DJ als musikalische Botschafter zur Clubnacht in das Maschinenhaus. Konrad Korabiewski ist in Dänemark ein gefragter Remixer. In 2 Sets präsentiert er einerseits atmosphärische Ambient Music andererseits rhythmisch vertrackten, klangexperimentellen Techno Sound. Unterstützung erhält er durch den Berliner Saxophonisten Roger Döring (Dictaphone). Esben Schack ist Singer Songwriter & Begleitband in einer Person. Akustikgitarrenspiel trifft spannungsreich auf, mal opulente mal dezente, Elektronikklänge aus dem Laptop; live gesampelte Human Beat Box Loops bilden die rhythmische Basis. Resultat sind wunderschöne Popsongs, die er mit betörender Stimme vorträgt. Das Motto Border Crossing trifft insbesondere für das Duo Nomadix zu. Sowohl Sängerin Aisha Ahmed Thorsen als auch Produzent und Bassist Søren Kabu Ocansey haben einen gemischt-ethnischen Background. Persönliche Erfahrungen mit Integration, Vorurteilen und Rassismus sind wichtige Aspekte ihrer Botschaften, mit denen sie einen Beitrag zum Abbau von Barrieren zwischen den Kulturen leisten wollen. Neben eindringlichem Rapgesang auf rauhen Hip Hop Beats gehören auch cooler R&B und melodiöse Pop-Arrangements im Ethnosoundgewand zu ihrem musikalischen Spektrum. DJ Schack (nicht verwandt mit Esben) ist Veranstalter, Mashup Produzent und Resident DJ in den besten Clubs von Kopenhagen. Regelmäßig legt er in Rio, New York und London auf und hat mit seinen Urban Beats mehrfach auch Berliner Clubs gerockt (WMF, Café Moskau, Tape Club). In den letzten Jahren hat Schack mit vielen namhaften Künstlern die Bühne geteilt, u.a. Kool Herc, Bonde de Role und A Trak. Für auditive Erfrischung sorgt zudem Gast DJ Steen Lorenzen, aufgewachsen im Norddänischen Aarhus und hinlänglich als Radio Eins Moderator bekannt.
Weiter ›
AK: 12,- Euro
Kommentare
comments powered by Disqus