Di 04
Juli 2017
18:00
Konzert
Hof der Kulturbrauerei
Kesselhaus Acoustics
mit AVEC, Bender & Schillinger und Joel Havea
„Die Hamburger Kult-Konzertreihe auf dem Hof der Kulturbrauerei“ Wenn man im Sommer durch die Szene-Kieze Hamburgs läuft, in der unmittelbaren Nähe von St. Pauli, kommt man an den Knust Acoustics im Karolinenviertel kaum vorbei. Seit sieben Jahren gibt es in den Sommermonaten regelmäßig Indie Sounds, Jazz-Helden, R'n'B Tunes, Singer Songwriter und Pop-Hasen zu hören, sehen und abzufeiern. Alles pur, akustisch und unter freiem Himmel. Mit der KulturBrauerei haben wir nun die ultimative Location gefunden, um die Veranstaltungsreihe diesen Sommer auch nach Berlin zu holen. Das Areal ist immerhin eines der wichtigsten Anlaufstellen für Touristen und Kulturbegeisterte in der Stadt. Vom 20. Juni bis 29. August laden wir Euch ein, ein vielseiteges musikalisches Programm im Rahmen der  Kesselhaus Acoustics zu erleben.  An jedem zweiten Dienstag auf dem Hof der KulturBrauerei in Berlin parallel zum Programm der Knust Acoustics jeden Mittwoch auf dem Lattenplatz mitten auf St. Pauli in Hamburg. Der Eintritt ist frei, denn das Ganze versteht sich als Liebeserklärung an die Musik. Dabei sind unter anderem Alice Merton, Lasse Matthiessen, Phela, NOSOYO, Treptow, Sarah Lesch, A Golden Tale Of Keys und AVEC. Jede Band spielt 30 Minuten. Danach geht der Hut rum. Einen Abend widmen wir thematisch den Akteuren der Bookingagentur Selective Artists. Programm 20.06.17 1. Alice Merton (CAN) 2. Yusuf Sahilli 3. Treptow  04.07.17 1. AVEC (AUT) 2. Bender & Schillinger 3. Joel Havea 18.07.17 - präsentiert von Selective Artists 1. Serafyn (SUI) 2. NOSOYO (NED) 3. KLAN 01.08.17 1. Phela 2. Lasse Matthiessen (DK) 3. Hanna Leess 15.08.17 1. A Tale Of Golden Keys 2. Sarah Lesch 3. Lukas Meister 29.08.17 1. Lilly Among Clouds 2. Meadows (S) 3. Lukas Droese & Band
Kesselhaus Acoustics <br><small>mit AVEC, Bender & Schillinger und Joel Havea</small>
Di 18
Juli 2017
18:00
Konzert
Hof der Kulturbrauerei
Kesselhaus Acoustics
mit Serafyn, NOSOYO und KLAN
„Die Hamburger Kult-Konzertreihe auf dem Hof der Kulturbrauerei“ Wenn man im Sommer durch die Szene-Kieze Hamburgs läuft, in der unmittelbaren Nähe von St. Pauli, kommt man an den Knust Acoustics im Karolinenviertel kaum vorbei. Seit sieben Jahren gibt es in den Sommermonaten regelmäßig Indie Sounds, Jazz-Helden, R'n'B Tunes, Singer Songwriter und Pop-Hasen zu hören, sehen und abzufeiern. Alles pur, akustisch und unter freiem Himmel. Mit der KulturBrauerei haben wir nun die ultimative Location gefunden, um die Veranstaltungsreihe diesen Sommer auch nach Berlin zu holen. Das Areal ist immerhin eines der wichtigsten Anlaufstellen für Touristen und Kulturbegeisterte in der Stadt. Vom 20. Juni bis 29. August laden wir Euch ein, ein vielseiteges musikalisches Programm im Rahmen der  Kesselhaus Acoustics zu erleben.  An jedem zweiten Dienstag auf dem Hof der KulturBrauerei in Berlin parallel zum Programm der Knust Acoustics jeden Mittwoch auf dem Lattenplatz mitten auf St. Pauli in Hamburg. Der Eintritt ist frei, denn das Ganze versteht sich als Liebeserklärung an die Musik. Dabei sind unter anderem Alice Merton, Lasse Matthiessen, Phela, NOSOYO, Treptow, Sarah Lesch, A Golden Tale Of Keys und AVEC. Jede Band spielt 30 Minuten. Danach geht der Hut rum. Einen Abend widmen wir thematisch den Akteuren der Bookingagentur Selective Artists. Programm 20.06.17 1. Alice Merton (CAN) 2. Yusuf Sahilli 3. Treptow  04.07.17 1. AVEC (AUT) 2. Bender & Schillinger 3. Joel Havea 18.07.17 - präsentiert von Selective Artists 1. Serafyn (SUI) 2. NOSOYO (NED) 3. KLAN 01.08.17 1. Phela 2. Lasse Matthiessen (DK) 3. Hanna Leess 15.08.17 1. A Tale Of Golden Keys 2. Sarah Lesch 3. Lukas Meister 29.08.17 1. Lilly Among Clouds 2. Meadows (S) 3. Lukas Droese & Band
Kesselhaus Acoustics <br><small>mit Serafyn, NOSOYO und KLAN</small>
Sa 29
Juli 2017
18:00
Open Air
Kulturhof
HAUDEGEN OPEN AIR "Blut, Schweiß & Tränen" - Die Live-Premiere! HAUDEGEN kehren nach langer Abstinenz zurück mit ihrem lang ersehnten neuen Album - und das Live & Open Air in Berlin! Die Live Premiere ihres neuen Albums "BLUT, SCHWEISS & TRÄNEN" feiern Sven & Hagen mit Ihren Fans bei dem traditionellen Haudegen Open Air in Berlin auf dem Gelände der Kulturbrauerei. Hier gibt es erstmalig Titel des neuen Albums BLUT, SCHWEISS & TRÄNEN, das pünktlich zum Open Air erscheinen wird, live zu hören. Mit ihren bisherigen Alben erreichten sie hohe Chartplatzierungen, eine ECHO-Nominierung sowie eine GOLD-Auszeichnung. Jetzt haben die Jungs sich noch unabhängiger von der Musikindustrie gemacht und veröffentlichen ihr neues Album gleich selbst - das wird LIVE groß gefeiert! Das Haudegen Open Air ist das alljährliche Highlight der Band und ein Muss für jeden Haudegen Fan. Der emotionale Höhepunkt des Haudegen Jahres findet am Samstag, den 29. Juli im Hof der Kulturbrauerei statt, der Platz für 4.000 begeisterte Fans bietet. Bereits zum vierten Mal sind Hagen Stoll und Sven Gillert in der Kulturbrauerei. Die beiden HAUDEGEN wissen ganz genau, wie sie die Erwartungen ihrer Anhänger voll und ganz erfüllen können. Schon am Nachmittag startet das Sommer-Open Air in bester Festival-Manier mit Tätowierständen, Merchandise-Areal, gastronomischen Angeboten und musikalischen Gästen. BeSTe Aussichten Tickets sind für 99,85 Euro bei eventim.de buchbar. Die Special-Tickets beinhalten zusätzlich: • früherer Einlass • exklusiver früherer Zugang zu den Merchandise Ständen • Zugang zu exklusiver Besucherterrasse mit bester Sicht auf die Bühne • eigener Getränkeausschank • handsigniertes Poster vom Premieren Konzert • schwerer „Blut, Schweiß & Tränen“ Schlüsselanhänger • Gruppenfoto mit den HAUDEGEN .
HAUDEGEN OPEN AIR <small>'Blut, Schwei & Trnen' - Die Live-Premiere!</small>